Sachverständige streiten über Betreuungsgeld

Das Betreuungsgeld bleibt umstritten - sowohl sozialpolitisch wie auch verfassungsrechtlich. Gegner und Befürworter standen sich bei einer Expertenanhörung im Familienausschuss des Bundestages am Freitag unversöhnlich gegenüber.

Quelle: 
Osnabrücker Zeitung
vom: 
14.09.12
Themenbereich: 
Familie