Hamburger Femen-Aktivistin drohen bis zu drei Jahre Haft

Quelle: 
Hamburger Abendblatt
vom: 
02.12.14
Themenbereich: 
Kirchen