Gegenangebot zur „Demo für alle“

Die Bildungsplangegner ziehen am Sonntag mit der „Demo für alle" durch die Stadt. Zur gleichen Zeit veranstalten die Staatstheater und weitere Einrichtungen ein Kulturfest, bei dem es unter anderem um Freiheit und Offenheit geht.

Quelle: 
Stuttgarter Zeitung
vom: 
27.02.16