Emeritierter evangelischer Bischof: EKD-Familienpapier korrigieren!

Bischof em. Hartmut Löwe stellte fest: auch evangelische Christen hoffen darauf, „dass Rom in den Fragen von Ehe und Familie evangelischen Verirrungen nicht folgt und als authentische christliche Stimme hörbar bleibt“

Quelle: 
kath.net
vom: 
27.06.13
Themenbereich: 
Familie
Thema: 
Homosexualität