Die Einsamkeit des Vitus Huonder

Nun wird Bischof Huonder sogar vom eigenen Mediensprecher kritisiert: Die Äusserungen zur Homosexualität seien gefährlich, sagt Giuseppe Gracia. Sein Statement wirft Fragen auf.

Quelle: 
Neue Züricher Zeitung
vom: 
18.08.15
Themenbereich: 
Kirchen
Thema: 
Homosexualität