Breite Zustimmung von den Lehrern

Im Vorfeld gab es massiven Protest gegen die Bildungspläne, im August treten sie nun mit Verzögerung in Kraft. Bei einem Kongress wirbt das Kultusministerium bei Lehrern um Unterstützung bei der Umsetzung.

Quelle: 
Stuttgarter Nachrichten
vom: 
06.04.16
Themenbereich: 
Bildung
Thema: 
Sexualität