Arbeitskreis Menschenrechte: Keine evangelischen Beratungsscheine