Ein guter Tag im Europaparlament für die Menschenrechte