Medienspiegel

strict warning: Declaration of views_plugin_style_default::options() should be compatible with views_object::options() in /is/htdocs/wp1100905_MZTD2G29HO/cms/sites/all/modules/views/plugins/views_plugin_style_default.inc on line 24.

Dieser Mann will für die AfD Bundespräsident werden

Die AfD will Albrecht Glaser als Bundespräsidenten. Der Ex-CDU-Mann teilt gegen seine frühere Partei und Merkel aus. Mit riskanten Fondsgeschäften bescherte er Frankfurt einst einen Millionenschaden.

Quelle: 
WELT
vom: 
29.04.16
Themenbereich: 
Parteien

FPÖ-Triumph macht Merkel sehr einsam in Europa

In Polen, Ungarn, Dänemark und der Schweiz stellen Rechtspopulisten bereits die größte Regierungspartei. Nun reüssiert die FPÖ in Österreich. Der deutsche Sonderweg in der Flüchtlingskrise wird hart.

Quelle: 
WELT
vom: 
25.04.16

Schulkonsens stößt in der CDU auf Kritik

Auf dem Weg zu einer gemeinsamen Regierung war die Zukunft der Gemeinschaftsschule ein großer Streitpunkt zwischen Grünen und CDU. Strobl hält die Kompromisse noch nicht für in Stein gemeißelt.

Quelle: 
Stuttgarter Nachrichten
vom: 
19.04.16

Prognose: Zugewanderte sind in Augsburg bald in der Mehrheit

Quelle: 
Augsburger Allgemeine
vom: 
19.04.16

Drogen-Ermittlungen gegen Grünen-Politiker eingestellt

Der Grünen-Politiker Volker Beck war mit 0,6 Gramm eines Rauschgiftes erwischt worden. Nun zahlt er 7000 Euro - und das Verfahren wird "wegen geringer Schuld" eingestellt.

Quelle: 
Tagesspiegel
vom: 
13.04.16

Homo-Ehe: Berliner Kirchen trauen sich

Die Evangelische Kirche Berlin-Brandenburg hat beschlossen, bald auch homosexuelle Paare zu verheiraten. Pfarrer mit Gewissensbissen müssen dies zunächst aber nicht tun.

Quelle: 
Zeit
vom: 
09.04.16

EKBO sagt "ja" zur Gleichstellung - Homo-Paare in Berlin dürfen Ringe tauschen

Nach Hessen-Nassau und dem Rheinland will nun auch die evangelische Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (EKBO) homosexuelle Paare trauen. Dieser Beschluss fiel mit großer Mehrheit. Doch es soll auch Ausnahmen geben.

Quelle: 
NTV
vom: 
09.04.16

Bildungsplan: Gut für die Schüler

Die Bildungspläne für Schulen im Land werden im Herbst eingeführt – und bestehen aus viel mehr als einer Leitlinie zur Akzeptanz sexueller Vielfalt. Sie könnten zu einer größeren Chancengleichheit beitragen, meint unsere Redakteurin Renate Allgöwer.

Quelle: 
Stuttgarter Nachrichten
vom: 
07.04.16

EuGH-Generalanwalt: Wer verlinkt, begeht keine Urheberrechtsverletzung

Das Urteil steht noch aus, die Tendenz dürfte Internetnutzern aber gefallen: Ein Gutachter des Europäischen Gerichtshofs meint, dass auch Links zu Urheberrechtsverletzungen rechtens sind.

Quelle: 
Spiegel
vom: 
07.04.16

Breite Zustimmung von den Lehrern

Im Vorfeld gab es massiven Protest gegen die Bildungspläne, im August treten sie nun mit Verzögerung in Kraft. Bei einem Kongress wirbt das Kultusministerium bei Lehrern um Unterstützung bei der Umsetzung.

Quelle: 
Stuttgarter Nachrichten
vom: 
06.04.16
Themenbereich: 
Bildung
Thema: 
Sexualität

Ein Werkzeugkoffer für die Lehrer

Auf der Straße haben Kritiker immer wieder gegen den neuen Bildungsplan demonstriert. Beim Kongress des Kultusministeriums begrüßten 800 Lehrer und Schulleiter das Grundlagenwerk mit großem Applaus.

Quelle: 
Stuttgarter Nachrichten
vom: 
06.04.16
Themenbereich: 
Bildung
Thema: 
Sexualität

28 Jahre alter Religionslehrer sprengt sich auf Spielplatz in die Luft

Auf einem Spielplatz im pakistanischen Lahore ist eine 20-Kilo-Nagelbombe explodiert: 70 Menschen sterben, die Zahl der Verletzten ist inzwischen auf 340 gestiegen. Der Selbstmordattentäter der Taliban war wohl muslimischer Religionslehrer – sein Ziel: Christen.

Quelle: 
FAZ
vom: 
28.03.16

Religionslehrer sprengt sich auf Spielplatz in die Luft

Auf einem Spielplatz im pakistanischen Lahore ist eine 20-Kilo-Nagelbombe explodiert: 70 Menschen sterben, die Zahl der Verletzten ist inzwischen auf 340 gestiegen. Der Selbstmordattentäter der Taliban war wohl muslimischer Religionslehrer – sein Ziel: Christen.

Quelle: 
FAZ
vom: 
28.03.16

Natalia Wörner & Heiko Maas: Die neue Frau an seiner Seite

Ein Minister verliebt sich in eine Schauspielerin und trennt sich von seiner Familie. Der SPD-Spitzenpolitiker wagt einen riskanten Neuanfang ...

Quelle: 
Bunte
vom: 
17.03.16