1700 Menschen kamen in die Nikolaikirche