Abtreibungen, Geburtenzahlen und Familienpolitik