Netzwerk Bildungsfreiheit zieht nüchtern Bilanz und macht Mut