Martin Voigt erhielt Gerhard-Löwenthal-Preis für FAZ-Artikel zur Gender-Problematik