Martin Schulz verurteilt CSU-Forderung als "Unsinn"