Aggressive Regenbogen-Aktivisten stürmen auf besorgte Eltern ein


02.02.14

Aggressive Regenbogen-Aktivisten stürmen auf besorgte Eltern ein

Versammlungs- und Demonstrationsfreiheit von Eltern gegen grün-roten Bildungsplan wurde in Stuttgart massiv beeinträchtigt

(MEDRUM) Besorgte Eltern demonstrierten am Samstag in Stuttgart und bekundeten ihren Protest gegen grün-rote Bildungspläne, in denen die Akzeptanz sexueller Vielfalt zum allgemeinen Erziehungsziel gemacht wird. Doch kurz nach Beginn ihrer Demonstration wurden sie von Aktivisten einer Gegendemonstration bestürmt. Die Polizei musste einschreiten. Die Veranstalter sahen sich dennoch gezwungen, die Demonstration vorzeitig abzubrechen. Weiterlesen »

Haben Menschen, die Brigitte Lösch kritisieren, nichts in dieser Gesellschaft verloren?


30.01.14

Haben Menschen, die Brigitte Lösch kritisieren, nichts in dieser Gesellschaft verloren?

Eine kritische Nachfrage an die grüne Abgeordnete und Vizepräsidentin des baden-württembergischen Landtages

von Burkard Hotz

(MEDRUM) Brigitte Lösch (Die Grünen) hat in der aktuellen Stunde im Landtag von Baden-Württemberg scharfe Kritik an der Petition "Kein Bildungsplan 2015 unter der Ideologie des Regenbogens" und an ihrem Initiator, dem Realschullehrer Gabriel Stängle, geübt. In einer aufgeklärten Gesellschaft habe er nichts verloren, so Lösch. Kann das so ohne weiteres in einer aufgeklärten und demokratischen Gesellschaft hingenommen werden? Weiterlesen »

EU-Parlamentarier Ferber, Kastler und Liese stimmen gegen Lunacek-Bericht


30.01.14

EU-Parlamentarier Ferber, Kastler und Liese stimmen gegen Lunacek-Bericht

EVP-Fraktion lehnt Schaffung von Sonderrechten ab und bringt alternative Resolution zur Abstimmung ein

(MEDRUM) Die EU-Parlamentarier Martin Kastler und Markus Ferber (beide CSU) sowie Peter Liese (CDU) werden nicht für den Luncacek-Bericht stimmen, sondern eine alternative Resolution unterstützen, die von der EVP-Fraktion des  Europaparlamentes eingebracht wird. Weiterlesen »

Wieland Backes gibt Moderation des SWR-Nachtcafés ab


29.01.14

Wieland Backes gibt Moderation des SWR-Nachtcafés ab

Nach fast 28 Jahren: "Sehnsucht nach ein wenig mehr persönlicher Freiheit, Zeit für Familie und Freunde"

(MEDRUM) Der bekannte Moderator der SWR-Sendung Nachtcafé wird die Moderation der Sendung bis Ende 2014 abgeben. "Wieland Backes sagt dem "Nachtcafé" Ade!", teilte der SWR heute auf seiner Internetseite mit. Weiterlesen »

CitizenGo erreicht mehr als 100.000 Unterstützer gegen Lunacek-Report


29.01.14

CitizenGo erreicht mehr als 100.000 Unterstützer gegen Lunacek-Report

Auf der Tagesordnung des EU-Parlaments: Homophobie, sexuelle Orientierung und Geschlechtsidentität

(MEDRUM) Wie MEDRUM berichtete, wird das Europäische Parlament am 4. Februar 2014 über den sogenannten Lunacek-Bericht abstimmen. CitizenGo hat eine Initiative gestartet, um mit einer Petition die Ablehnung des Berichtes zu fordern. Die Aktion ist bisher erfolgreich verlaufen und hat mehr als 100.000 Unterstützer erreicht. Weiterlesen »

Frontal 21: Diskriminierung von Homosexuellen – Was soll Schule lehren?


28.01.14

Frontal 21: Diskriminierung von Homosexuellen – Was soll Schule lehren?

Das ZDF fragt: Warum ist es so schwierig, sexuelle Vielfalt normal zu finden? - 28. Januar 2014, 21.00 Uhr

(MEDRUM) Auch die ZDF-Sendung Frontal 21 wird sich heute Abend mit der Frage befassen, was Kinder hinsichtlich sexueller Vielfalt in der Schule lernen sollen. Weiterlesen »

Micha-Initiative übergibt "Gerechtigkeitsbibeln" an Bundestag


28.01.14

Micha-Initiative übergibt "Gerechtigkeitsbibeln" an Bundestag

Aktion "Gerechtigkeitsbibeln für den Bundestag" am 30. Januar in Berlin

(MEDRUM) Die christliche Micha-Initiative übergibt am 30. Januar ein Exemplar der "Gerechtigkeitsbibel" an Bundestagspräsident Dr. Norbert Lammert. Weiterlesen »

Bald Schutz von Kindern vor Frühsexualisierung in Russland?


28.01.14

Bald Schutz von Kindern vor Frühsexualisierung in Russland?

(MEDRUM) In Russland wird jetzt überlegt, Kinder generell durch eine Gesetzesänderung vor Frühsexualisierung zu schützen. Dies geht aus einem Bericht von dtj (Deutsch-Türkisches Journal) hervor. Weiterlesen »

SWR-Nachtcafé: Auch Allianzvorsitzender Michael Diener kritisiert Moderation des Nachtcafés


28.01.14

Auch Allianzvorsitzender Michael Diener kritisiert Moderation des Nachtcafés

SWR: Keine politische Debatte!  Auswahl der Gesprächsgäste durch Themenstellung und journalistischen Auftrag gerechtfertigt

(MEDRUM) Wie die evangelische Nachrichtenagentur idea gestern berichtete, hat auch der Vorsitzende der Deutschen Evangelischen Allianz, Präses Michael Diener, die Moderation der Nachtcafé-Sendung durch Wieland Backes kritisiert. Diener sieht eine Krise der Medien, der Gesellschaft und der Kraft des christlichen Zeugnisses. Der SWR hat unterdessen seine Sendung verteidigt. Weiterlesen »

Zum SWR-Nachtcafé: Die nicht ganz herrschaftsfreie Kommunikation von Wieland Backes


27.01.14

Zum SWR-Nachtcafe

Die nicht ganz herrschaftsfreie Kommunikation von Wieland Backes

(MEDRUM) Wieland Backes, der von vielen bisher geschätzte Moderator der SWR-Sendung Nachtcafé, wird massiv kritisiert. Eine sehr große Zahl von Zuschauern war nach der letzten Sendung vom 24. Januar enttäuscht und kritisiert besonders seine Moderationsführung. Weiterlesen »

Inhalt abgleichen