Volksentscheid: Hamburger schmettern Schulreform ab

Erst trat Bürgermeister von Beust zurück, dann gab es am Abend die nächste Schlappe für die schwarz-grüne Regierung: Die Hamburger haben die Einführung der geplanten sechsjährigen Primarschule verhindert. Mit einem Volksentscheid setzten sie sich klar gegen die Pläne des Senats durch.

Quelle: 
Spiegel
vom: 
18.07.10
Themenbereich: 
Bildung