Über 10.000 Stimmen für den Schutz des ungeborenen Lebens


18.04.12

Über 10.000 Stimmen für den Schutz des ungeborenen Lebens

(MEDRUM) Der Schutz des ungeborenen Lebens hat in der Internetaktion "Dialog über Deutschland" der Bundeskanzlerin mehr als 10.000 Stimmen erreicht.

ImageAn der "Aktion Zukunftsdialog" von Angela Merkel konnten sich Bürger im Internet darüber äußern, was für sie zu den wichtigen Dingen des Lebens und Zusammenlebens im künftigen Deutschland gehören soll. Einen vorderen Platz erreichte der Vorschlag, Ungeborenes Leben zu schützen und das Lebensrecht für alle durchzusetzen. Mit 10.012 Stimmen landete diese Forderung auf Platz 25 von insgesamt 6.386 Vorschlägen, die in der Rubrik "Wie wollen wir Zusammenleben" eingereicht wurden.


AnhangGröße
Wie wollen wir zusammenleben.pdf55.27 KB