Stuttgart zeigt: Widerstand lohnt sich

Der hochumstrittene Entwurf des Bildungsplans 2015 der grün-roten Landesregierung in Baden-Württemberg wird überarbeitet. Diese klare Ankündigung machte Ministerpräsident Winfried Kretschmann bei einem Spitzengespräch, zu dem er neun evangelikale Repräsentanten am 27. März in Stuttgart eingeladen hatte. Das war noch am Jahresende kaum denkbar.

Quelle: 
idea
vom: 
01.04.14
Themenbereich: 
Bildung
Thema: 
Sexualität