Spiegel: Oberhaupt der Anglikaner rät zur Einführung der Scharia

Spiegel: Oberhaupt der Anglikaner rät zur Einführung der Scharia

Wie der Spiegel-Online am 08.02.08 berichtet schlägt das Oberhaupt der anglikanischen Kirche in Großbritannien, der Erzbischof von Canterbury vor, dass Muslime bei Ehekrach oder Geldstreitigkeiten islamisches Recht anwenden können. Die Scharia werde missverstanden - sie könne soziale Spannungen lösen. Quelle: http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,534022,00.html