Söder will Organspende zum Normalfall machen

Täglich sterben in Deutschland drei Menschen, weil kein geeignetes Spenderorgan zur Verfügung steht. Wenn es nach Bayerns Gesundheitsminister Söder geht, soll künftig jeder als potentieller Organspender gelten, sagte er der SZ.

Quelle: 
Süddeutsche Zeitung
vom: 
26.03.11
Autor: 
Mike Szymanski
Themenbereich: 
Leben