Schwule, Frauen, Abtreibung: Der Papst rüttelt die Kirche auf

Franziskus, der Reformer: Mit einem sensationellen Interview sprengt der Papst die Verkrustungen der Kirche. Seine für den Vatikan beispiellos progressiven Gedanken zur Sexualmoral sind eine Kampfansage an die Fundamentalisten - und rühren abtrünnige Katholiken zu Tränen.

Quelle: 
Spiegel
vom: 
20.09.13