Schulflüchtlinge schalten EU ein

Als Schulverweigerer-Familie sind die Neubronners bundesweit bekannt geworden. Jetzt haben sie sogar die EU-Kommission eingeschaltet und eine Klage gegen Deutschland wegen der dort geltenden Schulbesuchspflicht beantragt.

Quelle: 
Frankfurter Rundschau
vom: 
18.01.11
Themenbereich: 
Bildung