Schneider: „Keine Zeitgeist-Surferei”

Nikolaus Schneider hat die Orientierungshilfe der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) zum Thema Familie verteidigt. Mit „Zeitgeist-Surferei" habe das Papier nichts zu tun, sagte der Ratsvorsitzende dem Evangelischen Presse-Dienst (epd).

Quelle: 
Medienmagazin pro
vom: 
08.07.13
Themenbereich: 
Familie
Thema: 
Homosexualität