Schöpfung ein Wunder Gottes und kein Produkt des Zufalls

27.02.08


Philip Prinz von Preußen: Schöpfung ein Wunder Gottes und kein Produkt des Zufalls

Philip Prinz von Preußen (evangelischer Theologe und Kuratoriumsmitglied des ACP) hat in der Magdeburger Pfingstgemeinde „Vaters Haus".die Evolutionslehre kritisiert. Die Schöpfung sei ein Wunder Gottes und kein Produkt des Zufalls, an der Schöpfung zu zweifeln, sei nichts anderes als der Versuch, Gott stillschweigend beseitigen zu wollen, sagte der Pädagoge und Theologe vor den Gottesdienstbesuchern am 24. Februar.


Quellen: 
http://www.idea.de/index.php?id=917&tx_ttnews[tt_news]=62022&tx_ttnews[backPid]=18&cHash=3b20e61424

Leserbriefe

Schöpfung

Die Schöpfung und ihre Entwicklung ist ein Wunder Gottes, das seine einzigartige Genialität zeigt. Der Glaube an den Zufall, gleich ob er von Evolutionslehrern oder Atheisten vertreten wird, ist ein Irrglaube. Prinz Philip steht mit seiner Erkenntnis nicht alleine.