Rechtsradikales Attentat auf OB-Kandidatin in Köln

OB-Kandidatin Henriette Reker wurde bei einer Messer-Attacke schwer verletzt. Nach einer Operation geht es ihr besser. Der Täter hat offenbar eine rechtsextreme Vergangenheit. Der Tag zum Nachlesen.

Quelle: 
Kölner Stadtanzeiger
vom: 
17.10.15
Themenbereich: 
Parteien
Thema: 
Migration