Pfarrer Dr. Guido Rodheudt stellt sich kritischen Fragen

Herzogenrath. Anders als sonst bot das Montagsgespräch in der Pfarrgemeinde St. Gertrud diesmal eine Gelegenheit, über den katholischen Glauben nachzudenken und sich intensiver mit ihm auseinanderzusetzen. Pfarrer Dr. Guido Rodheudt hatte zum offenen Austausch eingeladen und ausdrücklich darum gebeten, zum Jahr des Glaubens Fragen zu stellen.

Quelle: 
Aachener Zeitung
vom: 
01.04.13
Themenbereich: 
Kirchen