Neuer badischer Landesbischof erhält klare Mehrheit im letzten Wahlgang

Die Wahl zum sechsten evangelischen Landesbischof in Baden seit 1933 wurde im letzten Wahlgang entschieden. In Bad Herrenalb gab es vier Wahlgänge, wobei im letzten Wahlgang nur noch über Jochen Cornelius-Bundschuh abzustimmen war. Der allein im Rennen verbliebene Kandidat bekam 61 von 70 abgegebenen Stimmen und erreichte damit die erforderliche Zwei-Drittel-Mehrheit.

Quelle: 
Pforzheimer Zeitung
vom: 
19.07.13
Themenbereich: 
Kirchen