"Marsch für das Leben" durch Berlin: Ja zum Leben

Mit dem "Marsch für das Leben" hat der "Bundesverband Lebensrecht" (BVL) auch in diesem Jahr wieder in der Hauptstadt für den Schutz der ungeborenen Kinder demonstriert. Etwa 2.700 bis 3.000 Teilnehmer zogen am Samstag unter dem Motto "Ja zum Leben" vom Bundeskanzleramt durch Berlin-Mitte zur katholischen Sankt-Hedwigs-Kathedrale. Gruppen von Gegendemonstranten begleiten den "Lebens-Marsch" auch jetzt wieder.

Quelle: 
domradio
vom: 
21.09.12
Themenbereich: 
Leben