Kontroverse um Ehrendoktortitel für Judith Butler

Selten ging es an der Universität Freiburg so dramatisch zu wie am Freitag: Die amerikanische Gender-Theoretikerin Judith Butler musste ihren Vortrag zum Thema Gewaltlosigkeit hinter verriegelten Türen halten. Vor dem Saal protestierten überzeugte Christen der «Les Veilleurs»-Bewegung mit Kirchenliedern gegen Butlers Auftritt. Chronologie eines Dramas.

Quelle: 
Neue Züricher Zeitung
vom: 
15.11.14
Themenbereich: 
Bildung
Thema: 
Gender