Konfessionskunde Österreichs erschienen


01.07.09

Konfessionskunde Österreichs erschienen

(MEDRUM/BQ) Als erster Band der „edition ea“ (Evangelische Allianz) erschien die „Konfessionskunde“ des Vorsitzenden der Österreichischen Evangelischen Allianz und langjährigen Leiters von Operation Mobilisation (OM) Österreich, Frank Hinkelmann.

ImageDiese Konfessionskunde gibt einen Gesamtüberblick über die Kirchen in Österreich. Etwa 100 Seiten behandeln die Volkskirchen, die anderen ca. 100 Seiten weitere, vorwiegend freikirchliche Gemeinschaften. Der Anhang präsentiert Statuten und Glaubensbekenntnisse, hauptsächlich von den protestantischen „religiösen Bekenntnisgemeinschaften". Aus einer Kurzrezension von Peter Brandes, Bereichsleiter Gemeindebau & -gründung OM Österreich: "Es ist ein sehr hilfreiches Buch, in dem so ziemlich alles erfasst sein dürfte, was in Österreich vorhanden ist. Sehr hilfreich ist dabei die ausgewogene Art von Beurteilung und Einordnung seitens des Autors, garniert mit verschiedensten Zitaten aus der neueren Geschichte, Selbstzeugnissen, aber auch Beurteilungen Dritter. Für mich war sehr interessant, dass es zu den Kirchen und Freikirchen immer auch einen kleinen statistischen Teil vorweg gibt. Das hilft einen Eindruck von der „Größe" der Denomination zu bekommen. Aber auch kleinere Gruppierungen und Verbände wie zum Beispiel die Vineyard-Bewegung mit nur zwei Gemeinden in Österreich sind kurz erwähnt.

Der Autor Hinkelmann ist Dozent für Neuere Kirchengeschichte und Vorstandsmitglied des Instituts für evangelikale Theologie in Innsbruck, des österreichischen Zweiges des Martin Bucer Seminars. Frank Hinkelmann studierte Theologie an der Freien Theologischen Akademie (Gießen/D) (1989 - 1993) und an der Theologischen Universität in Apeldoorn (NL) (2004-2006) mit Schwerpunkt Kirchengeschichte. Seit 1994 ist Hinkelmann Mitarbeiter bei Operation Mobilisation in Österreich und leitet dort die Arbeit seit 1998. Anfang 2008 hat er die Regionalleitung von OM Zentraleuropa übernommen. Zuvor erschien von ihm bereits eine „Geschichte der Evangelischen Allianz in Österreich“.

Bibliographische Angaben

Frank Hinkelmann. Konfessionskunde. Handbuch der Kirchen, Freikirchen und christlichen Gemeinschaften in Österreich. Mit einem Anhang wichtiger Dokumente zu Theologie und Glauben der Konfessionen. edition ea, OM Books: Linz, 2009. gebunden 644 S., € 24,90 Dieses Buch kann online bestellt werden unter www.genialebuecher.de.


Weitere Information -> Martin Bucer Seminar