Kirchenhistoriker wirft Käßmann Geschichtsverleugnung vor

„Die evangelische Kirche scheint ihre eigene Geschichte zu verleugnen", schreibt der Historiker Johannes Wallmann in der F.A.Z. Die EKD sei „drauf und dran, dem erinnerungspolitischen Programm der Nationalsozialisten zu einem späten Sieg zu verhelfen".

Quelle: 
FAZ
vom: 
30.10.13
Themenbereich: 
Kirchen