Kind ja, Mann nein

Es ist eine dieser «Immer-Mehr-Meldungen», mit denen Journalisten die geneigten Leser so gern aufschrecken: Diesmal sind es Single-Frauen, so berichtet der «Blick», die sich künstlich befruchten lassen, um ihr Kind dann in Eigenregie aufzuziehen. Solche Frauen suchten immer öfter seine Praxis auf, berichtet ein Schweizer

Quelle: 
Tagesanzeiger.ch
vom: 
21.12.10
Themenbereich: 
Leben