Kein Verfahren gegen kreuz.net

Berlin (queer.de) - Die Staatsanwaltschaft Berlin hat das Verfahren gegen die homofeindliche radikal-katholische Website kreuz.net eingestellt.

Quelle: 
Sonstige
vom: 
28.01.08
Autor: 
queer.de
Themenbereich: 
Medien