Kardinal Schönborn: Europa hat drei Mal nein zu seiner Zukunft gesagt

1968 mit dem "Nein" zur Enzyklika "Humanae vitae", wenige Jahre später mit der Fristenregelung und letztlich mit der "Homo-Ehe". Katholische Kirche die einzige Kraft in Europa, die heute für die Zukunft eintritt

Quelle: 
kath.net
vom: 
01.04.08
Themenbereich: 
Kirchen
Thema: 
Sexualität