Jubel für den Papst in Sidney

19.07.08


Jubel für Papst Benedikt beim Weltjugendtag in Sidney

(MEDRUM) Nachdem sich Papst Benedikt XVI. bereits beim letzten Weltjugendtag in Köln über große Sympathiewellen freuen konnte, schlagen ihm auch in Australien Gesten herzlicher Zuwendung entgegen.

Von Jubel für den Papdst spricht die Süddeutsche Zeitung in Ihrer Ausgabe vom Donnerstag. Mehr als 200.000 Pilger aus 170 Ländern habe er in Sidney begrüßen können. "Der Weltjugendtag erfüllt mich mit großer Zuversicht für die Kirche und für die Welt", sagte Papst Benedikt. Die jungen Christen kommen aus 170 verschiedenen Ländern. Unter den Pilgern seien fast 10.000 Pilger aus Deutschland angereist. Der Papst freue sich über die vielen jungen Menschen, die dei weite Reise auf sich genommen hätten, schreibt die Süddeutsche weiter.

Papst Benedikt hielt gestern eine Ansprache bei der interreligiösen Begegnung im Kapitelsaal der St. Marys Cathedral, in der er deutlich machte, welches Anliegen ihn bei seinem Besuch bewegt; ein Auzug aus seiner Ansprache:

"Meine lieben Freunde, ich bin als Botschafter des Friedens nach Australien gekommen. Daher schätze ich mich glücklich, Sie zu treffen, die Sie sowohl diese Sehnsucht als auch den Wunsch teilen, der Welt zu helfen, den Frieden zu erlangen. Unsere Suche nach Frieden geht Hand in Hand mit unserer Suche nach Sinn, denn in der Entdeckung der Wahrheit finden wir den sicheren Weg zum Frieden. Unser Streben, die Versöhnung zwischen den Völkern herbeizuführen, entspringt jener Wahrheit, die dem Leben Sinn gibt, und führt zu ihr hin. Die Religion schenkt Frieden, aber noch wichtiger, sie weckt im menschlichen Geist einen Durst nach Wahrheit und einen Hunger nach Tugend. Ermutigen wir alle - besonders die Jugendlichen -, die Schönheit des Lebens zu bestaunen, seinen letzten Sinn zu suchen und danach zu streben, sein überaus großes Potenzial zu verwirklichen! Mit diesen Gefühlen der Achtung und der Ermutigung vertraue ich Sie der Vorsehung Gottes, des allmächtigen an, und versichere Sie meines Gebets für Sie und für Ihre Lieben, für die Mitglieder Eurer Gemeinschaften und für alle Einwohner Australiens."


Ansprachen und Predigten des Papstes sind zu finden unter: weltjugendtag