Joachim Gauck bedauert Scheitern seiner Ehe

Berlin (idea) – Bundespräsident Joachim Gauck bedauert das Scheitern seiner Ehe. Es wäre ihm lieber gewesen, wenn es mit dem Eheglück geklappt hätte – „das ist mir nicht gelungen", sagte er am 29. August bei einer Begegnung mit Jugendlichen in Berlin.

Quelle: 
idea
vom: 
30.08.13
Themenbereich: 
Kirchen