IS erbeutet 3000 authentische Reisepässe in Syrien und dem Irak

Zwei oder drei der Paris-Attentäter kamen mit syrischen Reisepässen über die Flüchtlingsroute in die EU. Nach Informationen des FOCUS hat die Terrormiliz IS in Syrien und dem Irak inzwischen 3000 solcher authentischer Pässe in ihren Besitz gebracht. Weitere Terroristen könnten damit nach Europa einreisen.

Quelle: 
FOCUS
vom: 
04.12.15
Thema: 
Terrorismus