Helmut Schmidt und die Religion: Ich nenne mich einen Christen

Er darf es bekennen: Altbundeskanzler Helmut Schmidt stellt sich in einem neuen Buch der Frage nach seiner religiösen Überzeugung. Am Ende aber kommt er doch wieder auf Europa zu sprechen.

Quelle: 
FAZ
vom: 
18.05.11
Autor: 
Theo Waigel
Themenbereich: 
Glauben