Grüne wollen lesbischen Paaren künstliche Befruchtung ermöglichen

BERLIN. Die Grünen haben die rechtliche Gleichstellung von lesbischen Paaren mit Eheleuten beim Abstammungsrecht gefordert. In einem Antrag im Bundestag sprach sich die Grünen-Fraktion dafür aus, „die Frau, die zum Zeitpunkt der Geburt mit der Mutter eines Kindes verpartnert ist“, rechtlich als zweiten Elternteil anzuerkennen.

Quelle: 
Junge Freiheit
vom: 
27.09.11
Themenbereich: 
Leben