Gabriele Kuby: Harry Potter – „Mein Wille geschehe“ gegen „Dein Wille geschehe“?

Interview mit der Soziologin Gabriele Kuby, die in den Potter-Büchern viele Gefahren für Kinder und Jugendliche sieht.

Quelle: 
Zenit
vom: 
30.11.03
Themenbereich: 
Bildung