Flüchtlingskrise und Staatsversagen: Nicht Bamf, Merkel heißt der Fehler

Kisslers Konter: Jede Verwaltung wäre mit den Flüchtlingsströmen überfordert. Die Kritik am Bundesamt für Migration ist wohlfeil. Verantwortlich ist die Kanzlerin mit ihrer Politik der offenen Grenzen

Quelle: 
Cicero
vom: 
08.12.15