„Fear“ an der Schaubühne Berlin: Nazis, Islamisten und Vampire

So bleibt diesem Theaterabend nicht viel mehr als unterhaltender Alarmismus.

Quelle: 
TAZ
vom: 
27.10.15
Autor: 
Astrid Kaminski