Extremismus in Kroatien: Rechte wittern Morgenluft

Ein Spieler der kroatischen Nationalmannschaft ruft nach einem Match vor 30 000 Zuschauern die Grußformel der faschistischen Ustascha. Diese nationalistischen Ausfälle geben Einblick in die gesellschaftliche Spaltung Kroatiens.

Quelle: 
Frankfurter Rundschau
vom: 
22.11.13