EKD-Ratschef: Sterbehilfe in engen Grenzen

Die Bundesregierung hat Position bezogen: Sie will Straffreiheit für Bürger, die Nahestehenden beim Suizid helfen. Nun hat sich auch der Ratsvorsitzende der evangelischen Kirche dafür ausgesprochen.

Quelle: 
Ärztezeitung
vom: 
30.08.12