Die Wut auf den Bischof kennt kaum noch Grenzen

Auf dem Limburger Domplatz protestieren erboste Katholiken gegen ihren umstrittenen Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst. Die Wut ist groß – und die Grenze zum Populismus schnell überschritten. 

Quelle: 
WELT
vom: 
13.10.13
Autor: 
Tim Röhn