Der liebevolle Blick auf meine Kompromisse

Liebe Zuschauerinnen und Zuschauer, ich muss gestehen, ich bin nicht konsequent. Ich kaufe zu selten fair gehandelte Waren ein. Ich fahre zu wenig Fahrrad. Ich mache Kompromisse in meinem Leben, selbst dort, wo ich eindeutig sein könnte.

Quelle: 
ARD
vom: 
14.04.12
Autor: 
Pfarrer Dr. Wolfgang Beck (kath.)