Der Islam will die Welteroberung

Die Kriegsregeln sind flexibel, das Kriegsziel bleibt: Der Greifswalder Althistoriker Egon Flaig über Mohammeds kämpferische Religion.

Quelle: 
FAZ
vom: 
15.09.12
Themenbereich: 
Glauben
Thema: 
Extremismus