Demonstration gegen Bildungsplan unter hohem Polizeiaufgebot

Mit einem großen Aufgebot hat die Polizei Übergriffe zwischen Bildungsplan-Befürwortern und -Gegnern in Stuttgart verhindert. Das Kultusministerium wirft den Organisatoren der "Demo für alle" vor, bewusst Ängste von Eltern zu schüren.

Quelle: 
Rhein-Neckar-Zeitung
vom: 
19.10.14