CSU stellt sich hinter die Generalsekretärin

Die Zöglinge Kohls müssten endlich auf eigenen Beinen stehen. Das meint auch der CSU-Fraktionschef im bayerischen Landtag, Alois Glück, und stärkt damit Angela Merkel den Rücken. Diese war mit ihren Äußerungen in einem "FAZ"-Artikel auch in den eigenen Reihen auf Kritik gestoßen.

Quelle: 
Spiegel
vom: 
28.12.99
Themenbereich: 
Parteien