Brennende Kirchen bei Protesten gegen «Charlie Hebdo»

Die Mohammed-Karikatur in der aktuellen «Charlie Hebdo»-Ausgabe sorgte für Proteste in der arabischen Welt. Besonders schlimm war es in der westafrikanischen Republik Niger.

Quelle: 
Baseler Zeitung
vom: 
17.01.15
Themenbereich: 
Glauben
Thema: 
Terrorismus